Landesmeisterschaft 2018


Die diesjährigen Landesmeisterschaften sind am vergangenen langen Wochenende in Lüneburg gelaufen.

Am Donnerstag fanden die Paarwettbewerbe statt. Marianne Lübbering und Karin Hilgemeier konnten sich als Viertplatzierte für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren. Tanja Linke/Frauke Wicher kamen als 15. leider nicht in den Endlauf.
Das Tandem der Herren fand leider ohne Delmenhorster Beteiligung statt. Beim Mixed Wettbewerb waren Tanja Linke/Detlef Sietas als Zehnte das beste Delmenhorster Pärchen. Direkt dahinter fanden sich Karin Hilgemeier und Rolf-Dieter Rimasch wieder. Auf Platz 22 kamen Jana Behrens und Holger Kaminski ins Ziel.

Der Freitag war für die Mannschaftswettbewerbe reserviert. Die Damen kamen hier nicht über den sechsten Platz hinaus. Besser machte es die Herren B Mannschaft, sie landete auf Platz drei, was aber leider nicht für eine Teilnahme bei der Deutschen Meisterschaft berechtigt.

Am Samstag begannen die Einzelwettbewerbe. Hier konnte Karin Hilgemeier in der Damen A Gruppe als Vierte ihr zweites Ticket für die Deutsche Meisterschaft lösen. Bei den Damen C war Marianne Lübbering als Vizemeisterin ebenfalls erfolgreich. Leider markiert dieser zweite Platz das beste Delmenhorster Ergebnis vom Wochenende.
In der Gruppe Herren B konnte Rolf-Dieter Rimasch nicht an die Vorjahreserfolge anknüpfen und verpasst mit Platz zehn eine Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft. Auch bei den Herren C kam Günther Biermann nicht über Platz elf hinaus.

Am Sonntag waren Jana Behrens und Tanja Linke gemeinsam in den Endlauf gekommen, wo erstgenannte mit Platz fünf eine Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft knapp verfehlte. Tanja Linke kam auf einem guten achten Platz ins Ziel.

Die Deutsche Meisterschaft findet vom 07. bis 10.06.2018 und 14. bis 17.06.2018 in Neumünster statt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.