KVN bricht die Saison 20/21 auf Verbandsebene ab